Es ist endlich so weit…

Der Bachchor Hannover singt wieder!
Nach den Corona-bedingten musikalischen Dürremonaten dürfen wir Sie nun endlich wieder zu einem Hörgenuss mit dem Bachchor einladen. Die Sängerinnen und Sänger des Bachchores treten dabei in kleinerer und unterschiedlicher Besetzung auf.

Hier die kommenden Termine:
Musikalische Vespern erleben Sie an den jeweiligen Sonntagen um 17 Uhr, in der Marktkirche Hannover:
– am 27.09. mit Werken von Buxtehude,
– am 25.10. mit Werken von Pachelbel,
– am 15.11. mit Werken von J.S. Bach und
– am 22.11. mit Werken von Max Reger.

Die im November geplante “Missa Solemnis” von L. v. Beethoven hoffen wir nun, im Juli 2021 nachholen zu können.
Stattdessen gibt es am 14.11.2020 um 16 Uhr und 20 Uhr in der Marktkirche Konzerte mit jeweils 12 SängerInnen unter dem Motto: “Wer nur den lieben Gott lässt walten”

Auch die Weihnachtskonzerte werden stattfinden. Mit verkleinerter Besetzung und vor weniger Publikum, dafür sogar öfter:
Dabei erklingen jeweils zwei Kantaten des Weihnachtsoratoriums von J.S. Bach  
– am 18.12. um 20 Uhr,
– am 19.12. um 16 und 20 Uhr,
– am 20.12. um 16 und 20 Uhr.

Alle Termine und nähere Informationen zu den Konzerten sehen Sie hier!

Bleiben Sie weiterhin gesund!
Ihr Bachchor

75 Jahre Bachchor!

So ein Jubiläum hätten wir gerne mit Ihnen gefeiert…

Doch auch dieses Event müssen wir Corona-bedingt vertagen. Trotz alledem hierzu ein Grußwort des Stadtsuperintendenten Thomas Höflich:  Grußwort zum 75. Jubiläum
Wir hoffen, die Feierlichkeiten zu diesem Ereignis nächstes Jahr nachholen zu können.

Alle, die dennoch ein bisschen Bachchor genießen wollen, sind herzlich zu den Gottesdiensten der Marktkirche, die wir ab Juni wieder in ausgewählten Kleingruppen und mit genügend Abstand musikalisch unterstützen, eingeladen! Schauen Sie doch einmal vorbei.

Wir freuen uns schon darauf, Sie hoffentlich bald wieder in unseren Konzerten begrüßen können!

Bleiben Sie weiterhin gesund!
Ihr Bachchor 

Corona-bedingte Konzertpause

Leider entfallen unsere Konzerte den allgemeinen Empfehlungen zur Corona-Bekämpfung folgend bis auf Weiteres. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Sobald wir wissen, ab wann wir wieder Konzerte statt finden lassen können, erfahren Sie es hier!

Wir sind alle sehr traurig kein Programm in gemeinsamen Proben erarbeiten zu können. So müssen wir alleine auf dem Balkon oder der Dusche üben 🙂

Wir freuen uns auf die Zeit, wenn wir Sie wieder in unseren Konzerten sehen!

Bleiben Sie gesund!
Ihr Bachchor

Achtung: Absage der Konzertveranstaltung!

Achtung: Absage der Konzertveranstaltung!

Die kommenden Konzerte am 09.04. und 10.04.20 (Golgatha von F. Martin) entfallen leider, der Empfehlung der hannoverschen Landeskirche in Bezug auf das Infektionsrisiko folgend! Wir bitten um Ihr Verständnis!

Das Passionskonzert naht!

Am Gründonnerstag und Karfreitag, 9. + 10.04.2020 um 20 Uhr können Sie mit uns eine seltene Passionsaufführung erleben:

Golgatha von Frank Martin 

NEU: Vor beiden Konzerten findet jeweils ab 19.30 Uhr eine Einführungsveranstaltung zum Konzertprogramm in der Marktkirche statt. Johannes Avenarius und Robert Waltemath informieren zu Hintergründen und Feinheiten des Stückes, sowie Eigenheiten des Komponisten. 

Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und hier!

Seien Sie dabei! Wir freuen uns auf Sie!

Es weihnachtete schon!

Am 20.+ 21.12.19 um 20 Uhr, sowie am 22.12.19 um 17 Uhr führen wir in der Marktkirche Hannover zwei Weihnachtskantaten, sowie das Weihnachtsoratorium I von J.S. Bach auf!

Schnell Karten sichern!!!

Unser Novemberkonzert

16.11.19 um 20 Uhr Glagolitische Messe und Vater Unser von L. Janacek

Karten gibt es wie immer bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und online!

Wie es noch musikalisch weiter geht, erfahren Sie hier!