Alle Jahre wieder…

Weihnachten steht vor der Tür! Doch was wäre Weihnachten ohne Weihnachtsoratorium? Der Bachchor unter Leitung von Jörg Straube setzt wieder alles daran, dass auch dieses Jahr festliche Klänge ertönen.

Am 21., 22. und 23.12.17 erklingen die Kantaten 1-3 des Weihnachtsoratoriums von J.S. Bach jeweils um 20 Uhr in der Marktkirche. Unterstützt wird der Bachchor bei den Chorälen vom Kinder- und Jugendchor der Marktkirche unter Leitung von Lisa Laage-Smidt. Instrumental begleitet das Bachorchester Hannover.

Doch damit nicht genug: als diesjährige Besonderheit steht das “Magnificat” [BWV 243] an allen Abenden zusätzlich auf dem Programm. 


Karten gibt es in der Buchhandlung an der Marktkirche, der Buchhandlung Bücherwurm, den HAZ-Ticketshops und online